Samstag, 13. Juli 2013

it's only in your head - Red Cross

Vom Ende springen wir nochmal auf Anfang.
Der erste Stopp auf unserer Italien-Reise lag gut versteckt in den Wäldern Norditaliens und war auch gleich ein Highlight der Tour.
Über den als "Red Cross" in Urbex-Kreisen bekannt gewordenen Ort ließ sich leider nichts geschichtliches weiter herausfinden, als dass es einst als Sommerferienlager genutzt wurde. Es muss zudem eine Einrichtung mit großer religiöser Ausrichtung gewesen sein. Im Inneren des von außen recht unscheinbar wirkenden Gebäudes befindet sich ein großer 2-etagiger Kirchenraum mit einem riesigen roten Kreuz an der Decke, das diesem Ort seinen Urbex-Namen gab.

Neben diesem Raum, den wir genau zur richtigen Tageszeit besuchten, als die Sonne ihn wundervoll illuminierte und das Gelb der Wände zum Leuchten brachte, gab es noch einige Schlafsääle, in denen man die Bettenreihen noch komplett vorfinden konnte.





Natürlich konnten wir uns ein kleines Fotoshooting hier ebenfalls nicht entgehen lassen.
So brachten Widget, Katinka Kat und Vio hier mal ein bisschen "mental madness" vor die Linse.




Da dies nun die letzte Fotostrecke aus Italien war, möchte ich abschließend noch einmal ein riesengroßes DANKE loswerden... an Mitorganisatorin und Model Katinka Kat, meine beiden Models Viola Tor und Widget, die trotz teilweiser körperlicher Ausfallerscheinungen zu jeder Schandtat bereit waren. An Ansgar, der tapfer die oft kurvigen Fahrstrecken meisterte, genauso wie Carsten, dem ich zudem noch das funktionstüchtige Equipment zu verdanken hatte.

ES WAR GROSSARTIG MIT EUCH!!!
Ich glaube, das war der bisher beste Urlaub meines Lebens.