Sonntag, 8. Februar 2015

forgotten by time

Es ist schon ein wenig gespenstisch. Mitten im Nirgendwo zwischen Mais- und Kornfeldern fanden wir diese wundervolle alte Villa, die ohne Weiteres einem Mystery/Horror-Film entsprungen sein könnte (nun, eigentlich ist dies jetzt gar nicht mal so weit hergeholt).
Rankender Efeu und anderes Gesträuch, bröckelndes Mauerwerk und morsches Holz ließen unser Herz höher schlagen.
Interessant war leider nur noch das äußere, da drinnen bereits alles komplett zerfallen ist. Man kann nur hoffen, dass wenigstens die wunderschöne Fassade noch ein wenig Bestand haben wird.

Neben ein paar Außenaufnahmen ließen wir es uns ebenfalls nicht nehmen, hier noch ein kleines Shooting zu fabrizieren.
Katinka Kat schlüpfte somit in die von mir angefertigte Black Widow Robe und posierte einmal rund ums Anwesen.

Danke dafür meine Schöne!!!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen