Samstag, 11. Juli 2015

welcome to Cahedronia

Seit meiner Jugend faszinieren mich Science Fiction Romane. Stundenlang konnte ich mich damals in den Büchern vergraben und mich ganz weit weg träumen.
Durch die "Charity"-Reihe von Wolfgang Holbein (keine Ahnung, wie viele Male ich diese Buchreihe verschlungen habe), welche in der Erstauflage diverse Bilder von Luis Royo auf dem Cover trug, stieß ich auch auf eben diesen Künstler und seine unglaublich schönen, kraftvollen, heldenhaften Darstellungen. Begeisterung pur. Damals und bis heute.

Es war irgendwie klar, dass ich dieses Thema irgendwann einmal fotografisch umsetzen musste.


Natürlich ist es hierbei immer recht schwierig, eine passende Location zu finden, die die entsprechende futuristische Komponente mitbringt.
Doch manchmal hat man eben dann auch Glück, wie hier mit diesen seltsamen Glaskuppeln, die aussehen wie von einem anderen Planeten.

Riesiges Glück hatte ich auch mit meinem Model, die großartige Lisa Denise, die genau die wilde Schönheit und Stärke ausstrahlt, die ich hierfür gesucht hatte. Ich danke Dir so sehr, liebe Lisa, dass ich diese Idee mit Dir umsetzen konnte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen