Die Website ist (vorübergehend) tot - es lebe das Blog

Nachdem ich das muffige HTML meiner derzeitigen Website (so 2002!) nicht mehr sehen mag und es somit vorerst keine weiteren Aktualisierungen an dieser Stelle geben wird, habe ich mich dazu entschieden, dass ein Blog her muss. "Aktueller und schneller" soll die Devise sein... schau'n wir mal. Platz für kleine Making-Of-Geschichtchen wird es ebenfalls hier geben.