Vorsicht, bissig!

Fünf Models auf einem Haufen. Meine Güte, das war eine ganz neue Erfahrung.
Ganz passend zum vampirischen Thema präsentierten sich trotz des sonnigen Tages die Temperaturen in unserer wunderschönen Gruft Location recht frostig.
Die Vorbereitung für diese Fotoaufnahmen war diesmal wirklich immens und ich sehr froh, dass Marlene einen großen Teil davon übernommen hat. Ein Teil der Kleider stammt aus ihrem Fundus, die restlichen haben ihre Freundin Medusa und den tollen Anzug ihr Kumpel Neurotoxin großzügig beigesteuert. Letzterer hat diesen im Übrigen selbst genäht! Insgesamt war das Ganze auch bei Make-Up und Styling ein großartiges Zusammenspiel. Teamwork at its best!

DANKE, DANKE, DANKE an alle Beteiligten!!!