knitting doll

Auf das Shooting in dieser sehr speziellen Location hatte ich mich vorab ganz besonders gefreut.
Für mich war das Thema schnell klar: ein vergessenes Ankleidepüppchen passte einfach hervorragend in diese ehemals Strick-Textilien herstellende Fabrik.
Mit Feuereifer bastelte ich ein entsprechendes Kostümchen: den Frankenstein-Pulli. ;)


Und dann war es so weit, Shootingtag! Ich konnte endlich sehen, wie das Ganze an meinem Model Widget und an eben diesem Ort aussah. Und es ist immer wieder ein wunderbarer Moment, wenn das Bild im Kopf dann letztlich mit dem in der Kamera so herrlich übereinstimmt.

Noch einmal und immer wieder geht mein ganz großer Dank an meine liebe Muse Widget!